Hollywoods Vorzeigekiffer Seth Rogen töpfert jetzt Joint-Aschenbecher

Eine Fotomontage mit Seth Rogen und Patrick Swayze beim Töpfern
Fotomontage: Seth Rogen und Patrick Swayze beim Töpfern
Glaskunst, Vaporizer und alles rund ums Dabbing

Hollywood-Schauspieler und Drehbuchautor Seth Rogen ist für seine Vorliebe für Cannabis bekannt. Im Gegensatz zu vielen deutschen Stars, die gerne mal um das Thema herumscharwenzeln, macht Rogen keinen Hehl aus seiner Leidenschaft. Gegenüber dem Magazin „Interview“ gab er unter anderem an, dass er „den ganzen Tag Joints rauche“ und „nichts tue, ohne dabei zu kiffen“. Passend dazu hat er sich nun ein neues Hobby zugelegt, das sich perfekt mit seinem Cannabis-Lifestyle vereinen lässt: dem Töpfern von Aschenbechern.

Besonderen Wert legt Rogen auf das kleine „Bett“ am oberen Rand des Auffang-Bechers, wo er seine halb gerauchten Joints zwischendurch „zur Ruhe legen“ könne. Wer jetzt schon auf darauf hofft, den Rogenschen Aschenbecher ersteigern oder gar kaufen zu können, der sollte wissen, dass sich Rogens Lebensgefährtin das gute Stück bereits gesichert hat. Aber wer weiß, da Rogen es nach eigenen Angaben sehr genießt, in seiner Freizeit etwas „Greifbares“ zu schaffen, dass man in die Hand nehmen könne, wäre es durchaus möglich, dass in Zukunft ein kleiner Nebenerwerb aus seinem Hobby erwächst. Genug Nachfrage wäre wohl vorhanden, wie ein Blick auf die Kommentare unter dem Instagram-Post des Aschenbechers beweist. Welcher normalsterbliche Cannabisfreund hätte auch nicht gerne einen handgetöpferten Aschenbecher von einem der berühmtesten Kiffer der Welt auf dem heimischen Couchtisch?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here